Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Dicke Freunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dicke Freunde

07.01.2009, 14:52 Uhr | t-online.de

Held Jason kann sich in den Kämpfen oft auf seine Begleiter verlassen, etwa diesen kräftigen Gesellen. Die wenig realistische Darstellung von Menschen ist ein bekannter Kritikpunkt an der häufig in Spielen verwendeten Unreal-Grafikengine. Auf dem Rücken von Jason sind seine drei Waffen zu sehen: Schwert, Speer und Hammer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal