Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Crazy Machines

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Crazy Machines

| t-online.de

Der geistige Vater des DS-Puzzles Crazy Machines hört auf den Namen The incredible Machine und geht bereits auf das Jahr 1993 zurück. Damals wie heute besteht das Ziel darin, Maschinen, Geräte und Alltags-Gegenstände so zu kombinieren, dass eine bestimmte Reaktion abläuft. Wo müssen Plattformen, Gewichte und ein Ventilator platziert werden, um einen Ballon ins Ziel zu treiben? Über 100 Level warten auf einen schlaue Köpfe. Und wem das nicht reicht, der darf sich im eingebauten Editor-Werkzeugkasten austoben und selbst erstellte Knobeleien mit Gleichgesinnten tauschen. Crazy Machines kostet 30 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal