Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Der Spiele-Jahrgang 2009

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Highlights für den PC  

Der Spiele-Jahrgang 2009

12.01.2009, 12:11 Uhr | Medienagentur plassma / vb / jr

Spiele-Highlights 2009 (Montage: t-online.de)Spiele-Highlights 2009 (Montage: t-online.de)Der Trend ist unverkennbar: Die Next-Generation-Konsolen Playstation 3 und Xbox 360 werden auch in Deutschland immer beliebter, und Nintendos Wii reklamiert als Familien-Konsole den Platz im Wohnzimmer für sich. Dennoch ist hierzulande der PC nach wie vor das führende Spiele-System. Das zeigt sich nicht nur an den beeindruckenden Verkaufszahlen von PC-Megasellern wie dem WoW-Add-On Wrath of the Lich King, sondern auch bei einem Blick auf die Release-Listen der Spiele-Publisher.

Im Jahr 2009 erscheinen etliche interessante Titel, darunter viele exklusiv für den PC. Dabei zeichnen sich zwei Trends ab: Imme mehr Publisher versuchen auf dem boomenden Online-Spielemarkt ihr Schäfchen ins Trockene zu bringen. Auf der anderen Seite setzt sich der Trend zu Fortsetzungen weiter fort.

Foto-Show Das werden die PC-Hits der Jahres 2009
Tests & Previews Die 20 besten Games des Jahres 2008
Mehr Informationen zu aktuellen Tests & Previews
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Games
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Die besten PC-Spiele jetzt bei Gamesload kaufen



Blizzard gibt Gas

Wow: Wrath of the Lich King (Bild: Blizzard)Wow: Wrath of the Lich King (Bild: Blizzard)World of Warcraft-Schöpfer Blizzard untermauert 2009 seine Ausnahmeposition als wichtigster PC-Entwickler. Zwar wurde eine dritte Erweiterung für das populäre Online-Rollenspiel bislang nicht offiziell angekündigt, dafür wird mit Starcraft 2 dieses Jahr die lang erwartete Fortsetzung zum Echtzeitstrategie-Meilenstein veröffentlicht - ausschließlich für den PC. Ebenfalls von Blizzard, ebenso PC-exklusiv und auch eine Fortsetzung: das Action-Rollenspiel Diablo 3. Zwar nicht von Blizzard, aber nur auf für den PC kommt der dritte Teil der Lebens-Simulation Die Sims, eines der wichtigsten Spiele des Jahres für Publisher Electronic Arts. Last but not least gehört das Aufbauspiel Anno 1404, das Sequel zu Anno 1701, zu den ganz großen potenziellen PC-Exklusiv-Krachern des Jahres.

Specials
Specials
Tests & Previews Starcraft 2
Tests & Previews Diablo 3

Action, Action, Action

Mirror's Edge (Bild: EA)Mirror's Edge (Bild: EA)Von id Softwares Rage über den taktischen Krieg-Shooter Operation Flashpoint 2 bis hin zu Spielen wie Fear 2, Mafia 2, Der Pate 2 oder der PC-Portierung des Konsolen-Überraschungshits Mirror’s Edge - Anhänger handfester Ballereien und schneller Reflexe werden dieses Jahr exquisit bedient. Mit Alan Wake soll eine weitere Action-Hoffnung nach diversen Release-Verschiebungen endlich erscheinen. Schleich-Spezialisten hingegen dürfen mit Ubisofts Splinter Cell: Conviction ihre Reflexe trainieren.

Tests & Previews Mafia 2
Tests & Previews Der Pate 2
Tests & Previews Mirror's Edge
Tests & Previews Splinter Cell: Conviction

Spielspaß in fast jedem Genre

Venetica (Bild: Deck 13)Venetica (Bild: Deck 13)Das zweite große PC-Genre, die Strategie, wird von den Herstellern ebenfalls aufmerksam gehegt und gepflegt: Empire: Total War und Warhammer 40.000: Dawn of War 2 versorgen Hobby-Generäle mit leckerem Nachschub. Wo man auf dem PC dieses Jahr, wie schon so oft, verzweifelt nach tollen Jump & Runs suchen wird, kommen Renn- und Sportspieler mit Sicherheit auf ihre Kosten. Allerdings sind Innovationen in diesem Genre ein Fremdwort. Die EA-Fortsetzungsmaschinerie wird neue Fifa-Fußball-, NHL-Eishockey- und NBA-Basketball-Spiele ausspucken. Die japanische Konkurrenz von Konami werkelt an einem Pro Evolution Soccer-Nachfolger. Etwas mager sieht es derzeit noch für Rollenspieler aus, dennoch könnten das koreanische Online-Rollenspiel Aion sowie das klassisch angehauchte Dragon Age Origins durchaus exzellente Abenteuer-Epen werden. Und mit Venetica vom deutschen Entwicklungsstudio Deck 13 steht ein Rollenspiel mit unverbrauchtem Venedig-Szenario in Haus. Anhänger traditioneller Klick-Adventures freuen sich auf Haunted, einem weiteren Titel aus dem Hause Deck 13.

Tests & Previews Venetica
Special

Fazit

Beim Blick in die Glaskugel wird eines ganz deutlich: 2009 wird auf dem PC das Jahr der großen Fortsetzungen. Starcraft 2, Diablo 3, Anno 1404, Die Sims 3, Mafia 2 - in wirtschaftlich schwierigen Zeiten setzen Entwickler und Publisher größtenteils auf bewährte Marken. Großartige Überraschungen oder innovative Konzepte darf man für das PC-Spielejahr 2009 eher nicht erwarten. Ausnahmen wird es höchstens als herunterladbare "Test"-Minispiele im Casual-Games-Sektor geben.
#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal