Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Fallout 3": Zusatz-Missionen ab Ende Januar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Fallout 3": Zusatz-Missionen ab Ende Januar

14.01.2009, 11:11 Uhr

Fallout 3: Operation Anchorage (Bild: Bethesda)Fallout 3: Operation Anchorage (Bild: Bethesda)Der Entwickler Bethesda hat den Starttermin des ersten Zusatz-Pakets für Fallout 3 bekannt gegeben. Operation: Anchorage wird demnach am 27. Januar erscheinen und für 800 Microsoft-Punkte (etwa zehn Euro) auf dem Xbox Live-Marktplatz verfügbar sein. PC-Spieler können die Missionen über Games for Windows Live laden. Da Bethesda und Microsoft einen Exklusiv-Deal haben, schauen PS3-Besitzer vorerst in die Röhre. Operation: Anchorage soll rund fünf Stunden Spielzeit beanspruchen und bringt zahlreiche neue Missionen und Gegenstände ins Hauptspiel. Zudem gibt es nun auch das Update auf die Version 1.1.0.35. Damit bereitet Bethesda das Rollenspiel schon einmal auf die Erweiterungen vor, denn im Hauptmenü gibt es nun einen Punkt namens "Downloads", wo demnächst dann die Erweiterungen zu finden sein werden.

Foto-Show Fallout 3: Operation Anchorage - Screenshots
Test Fallout 3
Foto-Show Fallout 3: So spielt es sich
Foto-Show Fallout 3: Screenshots
Foto-Show Fallout 3: Artworks

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwarzes Spitzmaul-Nashorn geboren 
Dieses Tier-Baby gehört zu einer seltenen Spezies

Der Saint Louis Zoo im US-Bundesstaat Missouri freut sich über seltenen Nachwuchs bei den Spitzmaulnashörnern. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal