Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo: Wii und DS brechen Rekorde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo: Wii und DS brechen Rekorde

15.01.2009, 10:31 Uhr

Wii Nintendo SpielekonsoleWii (Bild: Nintendo)Rekorde ohne Ende: Nintendo hat die Verkaufszahlen des Jahres 2008 verkündet und ist demnach mit Wii und DS weiterhin auf Erfolgskurs. Nach Unternehmensangaben hat sich die Wii auf dem europäischen Markt 8,3 Millionen Mal verkauft. Gegenüber dem Vorjahr verbucht man damit eine Steigerung um fast 60 Prozent. Insgesamt sind nun 14,2 Millionen Wii in den europäischen Wohnzimmern zu finden. Auch der DS-Handheld macht sich weiterhin blendend: 2008 wurden europaweit rund 11,2 Millionen Exemplare abgesetzt, womit sich das Gerät seit dem Verkaufsstart über 31 Millionen Mal verkaufen konnte.

Mehr Informationen zu Nintendo Wii


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal