Sie sind hier: Home > Spiele > Specials > Anno >

"Anno 1404" im Spieletest: Größer, schöner, komplexer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anno 1404: Zweite Preview  

"Anno 1404": Größer, schöner, komplexer

23.01.2009, 16:17 Uhr | Jürgen Kroder

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Zuerst die schlechte Nachricht: Anno 1404 erscheint nicht wie schon einmal verkündet im März, sondern im Juni. Die gute Nachricht: Es gibt auch einige durchaus nachvollziehbare Gründe, warum der neue Teil der beliebten Anno-Reihe später in den Handel kommen wird. Bei einem Studiobesuch bei Entwickler Related Designs wurden uns anhand einer neuen Vorabversion (einer so genannten Alpha-Version) die überarbeiteten Elemente gezeigt. Anno 1404 soll größer, schöner, komplexer und auch besser als die Vorgänger werden. Kein leichtes Vorhaben, aber ein machbares.

Foto-Show Anno 1404: Neue Preview-Screenshots
Foto-Show Anno 1404: Screenshots #2
Foto-Show Anno 1404: Screenshots #1

Mehr Leben in der Anno-Welt

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Schweine suhlen sich im Dreck, eine Bäuerin stampft Äpfel zu Most, ein Arbeiter zieht einen Karren durch belebte Gassen - auf den ersten Blick sieht Anno 1404 wie die Vorgänger aus. Zoomt man aber aus dem Geschehen heraus, fallen ein paar Dinge deutlich auf: Die verwendeten Farben sind nicht mehr so bunt wie in Anno 1701, die Gebäude deutlich krummer und schiefer und die Welt deutlich größer. Außerdem kann der Spieler nun die Topographie der Inseln besser ausnutzen. An Flussläufen stehen Gerbereien, an Riffen werden Muscheln abgebaut und in Höhlen stellen Jäger den Bären nach. Kurz: Die Anno-Welt wirkt nun lebendiger und glaubhafter.

Interview Der leitende Anno 1404-Produzent im Gespräch
Download Anno 1404: Video-Beitrag zum Herunterladen
Tests & Preview Die erste Vorschau auf Anno 1404

 

Es gibt viel zu tun

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Auch in Anno 1404 geht es wieder ums Aufbauen von großen Städten. Hierzu muss man die vielen Anforderungen der Einwohner erfüllen. Während es in Anno 1701 13 verschiedene Bedürfnisse gab, gibt sich das Pixelvolk nun mit acht zufrieden. Allerdings sind die nun anders zu befriedigen. Der Wunsch nach Nahrung muss zum Beispiel durch Brot, Gewürze und Fleisch gestillt werden. Die benötigten Waren sind seit jeher ein Kernelement der beliebten Aufbaustrategie-Reihe. Im ersten Teil, Anno 1602, gab es 20 Waren, in Anno 1503 häufig als übertrieben angesehene 45, weswegen in Anno 1701 die Anzahl auf 30 reduziert wurde. Anno 1404 macht das Ganze noch anspruchsvoller und setzt einen oben drauf: 60 verschiedene Waren soll es in der fertigen Version geben.

Leichter Einstieg, schweres Ende

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Damit der Spieler nicht zum Spielstart von der neuen Komplexität erschlagen wird, soll Anno 1404 auf dem Niveau von Anno 1701 beginnen, also leicht und überschaubar. Erst mit dem später im Spiel vorgesehenen Bau der neu eingeführten Monumente wie dem Kaiserdom wird der Schwierigkeitsgrad deutlich anziehen. Selbst erfahrene Spieler benötigen laut den Mainzer Entwicklern zirka acht Stunden, um solch ein Prachtgebäude in ihrer Dorfmitte stehen zu haben. Und dann ist das Spiel noch lange nicht vorbei. Der Kaiser stattet ihnen einen Besuch ab und sorgt für neue Aufträge - und somit für viele weitere Stunden spannender Aufgaben.

Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Meteoriteneinschlag
Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Seeschlacht
Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Screenshots
Foto-Show Anno 1701 - XXL-Show mit Screenshots 
Foto-Show Anno 1701 - Naturkatastrophen

Fazit

Optisch ist das neue Anno schon jetzt über jeden Zweifel erhaben. Dank modernster Technologien macht Anno 1404 gegenüber seinem immer noch sehr schönen Vorgänger einen deutlichen Sprung. Auch inhaltlich wollen die Entwickler viel Neues bieten. Ob die "größer und komplexer"-Offensive spielerisch Sinn macht, muss sich noch zeigen. Der nebulöse Release-Termin "im Laufe des Jahres 2009" macht deutlich, dass Related Designs wie schon bei den Vorgängern auf die Qualität achten wird: Anno 1404 wird fertig, wenn es fertig ist. Gut so.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017