Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Silent Hill 2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Silent Hill 2

20.01.2009, 12:24 Uhr

Grusel funktioniert am besten, wenn keine Gegner da sind. Das konnte schon Alien sehr gut. Silent Hill 2 ist da sehr ähnlich. Meistens fürchtet man sich nur. Weil komische Geräusche aus dem Radio kommen, rätselhafte Erscheinungen das Bild stören und ab und an verstörende Wesen zu sehen sind, die an Gemälde von Francis Bacon erinnern. Das beste und vielschichtigste Spiel der Silent Hill-Reihe ist noch heute verstörend und im Dunkeln fast unerträglich (gruselig).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal