Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Microsoft: Kein "Flusi" mehr?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft: Kein "Flusi" mehr?

23.01.2009, 11:27 Uhr

Flight Simulator Acceleration (Bild: Microsoft)Flight Simulator Acceleration (Bild: Microsoft)Microsoft setzt seine kürzlich gemachte Ankündigung, 5000 Stellen streichen zu wollen, in die Tat um. Zunächst müssen mit sofortiger Wirkung 1400 Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Wie das Spielemagazin "Gamasutra" berichtet, ist davon auch die Flight Simulator-Serie betroffen. Nach Angaben des Magazins soll ein Großteil der Mitarbeiter des Studios Aces entlassen worden sein, darunter das Team, das für die Entwicklung des Flight Simulators verantwortlich ist. Der "Flusi" kann auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück blicken: Die erste Version erschien bereits 1992, damals noch unter dem Titel Flight. Das jüngste, insgesamt zehnte Flugsimulator-Spiel - der Flight Simulator X - landete im Jahr 2006 auf den Festplatten der PC-Gamer und wurde im Jahr darauf durch das Add-On Acceleration erweitert. Microsoft hat sich zu den Berichten bislang noch nicht geäußert.

Special
Test Flight Simulator X: Acceleration
Foto-Show Flight Simulator X: Acceleration - Screenshots
Foto-Show Flight Simulator X: Acceleration - Weitere Screenshots

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche



Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal