Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Indiana Jones": Nicht für PS3 und Xbox 360?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Indiana Jones": Nicht für PS3 und Xbox 360?

26.01.2009, 10:22 Uhr

Indiana Jones (Bild: Lucas Arts)Indiana Jones (Bild: Lucas Arts)Totgesagte leben länger: Nach zahlreichen Gerüchten ist in den vergangenen Tagen ein Trailer zu Indiana Jones and the Staff of Kings aufgetaucht. Zuletzt waren immer wieder Gerüchte aufgetaucht, dass der Titel nach mehr als fünf Jahren Entwicklungszeit eingestellt worden sei. Laut dem Trailer soll Indiana Jones and the Staff of Kings jedoch im Frühjahr 2009 erscheinen. Allerdings werden zum Ende des Clips keine Logos von Next-Generation-Konsolen eingeblendet, was bedeuten könnte, dass die angekündigten Versionen für Xbox 360 und Playstation 3 tatsächlich eingestellt wurden. Stattdessen sind Versionen für Wii und DS aufgelistet. Das Playstation-Logo, das ebenso erscheint, weist laut dem Magazin "Joystiq" auf eine PSP-Version hin, da hierfür bereits eine Alterseinstufung des Entertainment Software Rating Boards (ESRB, das amerikanische Pendant zur deutschen USK) vorliegt.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche



Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal