Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Wheelman" im Spieletest: Blechsalat mit Turbo-Vin-Diesel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Wheelman | Action | PC, Xbox 360, PS3  

Blechsalat mit Turbo-Diesel

19.02.2009, 15:45 Uhr | Richard Löwenstein / jr

Wheelman (Bild: Midway)Wheelman (Bild: Midway)Spätestens seit The Fast and The Furious steht der US-Schauspieler Vin Diesel für heiße Reifen, großes Kino und schnelle Action. Was wenige wissen: Vin Diesel ist auch ein Star unter Videospielern, seit er es als virtueller Killer im Scifi-Egoshooter Escape from Butcher Bay tüchtig krachen ließ. Bald hat Vin Diesel einen weiteren Auftritt als virtueller Actionheld. Denn für März ist das Action-Spiel Wheelman für PC, Xbox 360 und PS3 angekündigt - ein Gangster-Thriller nach Art des Bestsellers Grand Theft Auto (GTA).

Die Szene spielt in Barcelona. Hier ist der Held der Geschichte, CIA-Agent Milo Burik, mit dem Auftrag unterwegs, die katalanische Mafia zu unterwandern. Dazu muss er sich zunächst einmal das Vertrauen der bösen Buben verdienen. Und so macht Milo als Fluchtfahrer Karriere, im Dienst spanischer Drogenbosse und rumänischer Motorradgangs. Doch irgendwann verzanken sich die Gruppierungen, Milo gerät ins Kreuzfeuer und muss sich als motorisierte Ein-Mann-Armee behaupten.

Foto-Show Wheelman: So spielt es sich
Foto-Show Wheelman: Screenshots
Mehr Informationen zu aktuellen Tests & Previews
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Games
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Action hinter dem Steuer

Wheelman (Bild: Midway)Wheelman (Bild: Midway)Schon in der ersten Mission springt Milo eine heiße Lady ins Auto, die soeben eine Bank überfallen hat. Er bringt sie in Sicherheit. Die Jagd führt durch enge Gassen. Mit seinem original lizenzierten Pontiac G8 GT zerlegt Milo Verkaufsstände im Dutzend. Danach geht´s mit quietschenden Reifen raus auf die Hauptstraße, mit zahlreichen Polizeiautos im Nacken. Das Fahrgefühl überzeugt. Die Steuerung von Wheelman pendelt zwischen handlich bis anspruchslos. Man kann entgegen kommende Fahrzeuge über den Haufen fahren, das erleichtert die Dinge. Klingt simpel, doch das temporeiche Gameplay ist durch nette Ideen geprägt, spektakuläres Rammen zum Beispiel: Es genügt, bei voller Fahrt den rechten Analogstick zur Seite zu drücken. Schon schert Milo aus und drängt Verfolger von der Piste. Sieht gut aus und macht Sinn, weil Milo grundsätzlich immer jemand am Heck kleben hat. Noch effektiver sind Spezialmanöver wie der "Cyclone", eine zeitweise in Slow Motion ablaufende 360-Grad-Drehung, bei der man zielt und die Feinde aufs Korn nimmt. Nach ein paar gut gezielten Attacken zerlegt es die fahrbaren Untersätze der Verfolger, Feuer und Wracks schleudern über die Straße. Das ist optimal, wenn's mal eng wird und ein schneller Fluchtversuch glücken muss - was in fast jeder der 25 Hauptmissionen der Fall ist.

Barcelona sehen und sterben

Wenn Milo mit qualmenden Reifen durch eine Haarnadelkurve driftet oder durch die Fenster eines Bürogebäudes an der Sagrada Família - der berühmten Kathedrale im Herzen von Barcelona - vorbeifliegt, das hat was. Das sehr eigene Flair von Barcelona wird mit Bravour eingefangen und bildet nebenbei die ideale Kulisse für viele Kamerafahrten und Dialogsszenen, die die Handlung voranbringen. Schick: Die Stadt ist nach dem "Open World"-Prinzip als eine frei erkundbare Welt angelegt.

Tests & Previews PC-Spiel-Highlights 2009

Technisch anspruchsvoll

Wheelman (Bild: Midway)Wheelman (Bild: Midway)Wie bei allen aktuellen Midway-Titeln bringt die technisch dem Ganzen zugrunde liegende Unreal Engine 3 die hübschen Bilder hervor. Milo selbst, der mit der original Film-Synchronstimme von Vin Diesel spricht, sowie alle anderen Figuren sind sehr lebendig ausgearbeitet und animiert. Gelegentlich stören allerdings noch kleinere Textur- beziehungsweise Grafikfehler auf den Gesichtern das Gesamtgefüge. Ein weiteres Sorgenkind sind die Szenen, in denen Milo zu Fuß böse Buben aufmischt. Die Kämpfe sind recht langweilig inszeniert, einfach zu meistern und wirken einfallslos: Ständig rennt einem Welle um Welle an Gegnern aus der Klon-Maschinerie entgegen.

Tests & Previews Konsolenspiel-Highlights 2009

Fazit

Das Action-Spiel Wheelman zeigt viele gute Ansätze, doch eins ist auch klar. Es wartet noch Arbeit auf die Spiel-Entwickler. Viel Zeit bleibt dafür allerdings nicht mehr. Hersteller Midway und Ubisoft als neuer Publisher peilen Ende März als Starttermin für Wheelman an. Sollte das Spiel erfolgreich sein, will Vin Diesel die Story übrigens verfilmen.




Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal