Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

"Mini Ninjas": Action-Abenteuer für PC, Xbox 360, PS3, Wii und DS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Mini Ninjas | Action-Abenteuer | PC, Xbox 360, PS3, Wii, DS  

Ninja-Feldzug im Kleinformat

13.02.2009, 13:47 Uhr | Volker Bonacker

Mini Ninjas (Bild: Eidos)Mini Ninjas (Bild: Eidos)Beim Wort „Ninja“ denken die meisten an fernöstliche Kämpfer, deren Schleich- und Kampf-Taktiken man in zahlreichen Martial-Arts-Filmen für Erwachsene bestaunen kann. Stellt man dem noch den dänischen Entwickler IO Interactive (Hitman, Kane & Lynch) zur Seite, lässt sich ein deftiges Action-Spiel vermuten. Einen Titel allerdings, der Kinder wie Erwachsene interessieren dürfte, wird kaum jemand in Betracht ziehen. Genau das soll Mini Ninjas, an dem die Dänen derzeit für PC, Xbox 360, PS3, Wii und DS werkeln, jedoch werden.

Dazu verschlägt es den Spieler zunächst einmal in ein nicht ganz so typisches Fernost-Szenario mit einem Helden, der ungewöhnlicher kaum sein könnte. Der kleine Hiro hat das Aussehen eines Mii-Avatars: Der Kopf ist überdimensioniert, der Kampfanzug mit Schwert kommt sehr im Comic-Stil daher. Die Umgebungen sind in punkto Optik zwar an historische Bauten angelehnt, wirken aber ebenfalls mehr gezeichnet als realistisch. Damit wird deutlich, dass Mini Ninjas gleichermaßen ein Titel für junge wie ältere Spieler werden soll.

Foto-Show Mini Ninjas: Screenshots
Downloads Gbrainy: Kostenloses Gehirnjogging


Märchenhafte Geschichte

Mini Ninjas (Bild: Eidos)Mini Ninjas (Bild: Eidos)Die Geschichte hinter Mini Ninjas wirkt kindgerecht: Ein mächtiger Samurai greift das Land an und verwandelt mit Hilfe der „Kuji“-Magie sämtliche Tiere in Krieger. Das alles passt Mutter Natur nicht, die auf den Angriff mit Unwettern und Katastrophen reagiert. Auch ein alter Ninja-Meister versucht sich in Sachen Widerstand. Als jedoch alle seine Ninja ausgesendet sind und nicht wiederkehren, bleiben nur der Nachwuchs-Kämpfer Hiro und dessen Freund Futo übrig, um das Böse zu besiegen. Der kleine Schwertkämpfer zieht also mit dem korpulenten Prügler los, um die Samurai abzuwehren. Womit eine märchenhafte Erzählung, die auch dem Film-Klassiker „7 Samurai“ entstammen könnte, beginnt.

Es geht auch unblutig

Mini Ninjas (Bild: Eidos)Mini Ninjas (Bild: Eidos)Im Kampf gegen die Invasoren stehen Hiro und Futo einige Möglichkeiten zur Verfügung: Zunächst bietet sich die klassische Schwertattacke an. Hat man genügend Gegner auf dem Gewissen, gibt es eine Multi-Attacke, bei der alle Feinde im Sichtfeld auf einen Streich vernichtet werden. Das geht jedoch ohne Blutvergießen über die Bühne, denn nach dem Ableben verwandeln sich die Gegner in Tiere zurück - von „Töten“ kann hier nicht die Rede sein. Mit den so gewonnenen Erfahrungspunkten werden nach einem Levelaufstieg die Fähigkeiten Sprint, Kraft und Magie ausgebildet. Alternativ zum Schwertkampf stehen nämlich auch zwölf Zaubersprüche zur Verfügung, abhängig von der Charakterwahl. Schließlich sind Hiro und Futo nicht die einzigen Figuren: Im Laufe des Spiels können insgesamt sechs Ninjas übernommen werden, die alle mit speziellen Fähigkeiten aufwarten. Ein Tastendruck genügt, um zwischen den kleinen Kämpfern hin und her zu schalten.

Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Games
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Vom Huhn zum Bären

Mini Ninjas (Bild: Eidos)Mini Ninjas (Bild: Eidos)Das Gameplay mit den verschiedenen Kleinst-Helden gestaltet sich sehr abwechslungsreich: Neben den action-lastigen Kämpfen gibt es zahlreiche Objekte in der Umgebung, die entweder zerstörbar sind oder Extra-Items freigeben. Schüttelt man einen Kirschbaum, spenden dessen herab fallende Früchte Gesundheits-Punkte. Zusätzlich wartet in jedem Abschnitt ein magischer Schrein, der nach einer Opfergabe wertvolle Extras liefert. Zu sammeln gibt es einiges, am innovativsten ist jedoch die Möglichkeit, in die Haut der umherstreunenden Tiere zu schlüpfen. Der Spieler zieht dann als Huhn durch die Landschaft, was abermals neue Möglichkeiten eröffnet. Wer die liebevoll animierten Wälder und Wiesen dann hinter sich gelassen hat, gelangt am Levelende in Burgen und Festungen, wo mächtige Bossfights warten. Hier gilt es dann, zur rechten Zeit die richtigen Tasten zu drücken, um gegen die Obermotze zu bestehen - was für kleine wie große Spieler eine Herausforderung darstellt.

Downloads Die besten Kult-Games zum Anspielen
Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?

Fazit

Mini Ninjas kommt ambitioniert daher. Ein ungewöhnlicher Grafik-Stil, spannende Kämpfe und vielseitige Möglichkeiten mit verschiedenen Charakteren sorgen für reichlich Abwechslung. Die Geschichte des Spiels mag zwar kindlich anmuten, in punkto Gameplay sollen jedoch Zocker aller Altersklassen bedient werden. Derzeit sieht es aus, als könne Mini Ninjas diesen schwierigen Spagat schaffen. Besonders auf der bei Familien beliebten Wii-Konsole dürfte das Spiel gut ankommen. Im Herbst dieses Jahres wird sich zeigen, ob die ansonsten für Erwachsenen-Spiele bekannten IO Interactive auch Games für die ganze Familie entwickeln können.




Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal