Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Mehrspieler-Action

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehrspieler-Action

17.02.2009, 15:48 Uhr | t-online.de

Bis zu 16 Spieler können ihre Fähigkeiten in sieben Multiplayer-Modi messen. Das Ganze klappt entweder Online oder per System-Link. Doch hinter blumigen Bezeichnungen wie "Blitz", "Front" oder "Fail Safe" verstecken sich am Ende nur Standard-Spielideen wie "Deathmatch" oder "Capture-the-Flag". Ein Koop-Modus fehlt völlig, und selbst das "Team-Deatchmach" ist nur ein schwacher Ersatz für die Möglichkeit, das Spiel gemeinsam zu lösen. Schade, da wäre mehr drin gewesen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal