Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Amazon: Gutscheine für alte Games

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Amazon: Gutscheine für alte Games

06.03.2009, 11:04 Uhr

Fallout 3 (Bild: Bethesda Softworks) Der Online-Händler Amazon hat in den USA ein Rückkaufprogramm für Spiele gestartet. Brancheninsider werten das "Trade-in-Games"-Programm (www.amazon.com/tradeingames) als klare Attacke auf den Gebrauchtspiel-Marktführer Gamestop. Allerdings bekommt man für die Einsendung alter Spiele kein Bargeld, sondern wird mit Gutscheinen bezahlt. Amazon übernimmt die anfallenden Portokosten und räumt während der Betatest-Phase des Programms Interessenten einen Rabatt von zehn Prozent beim Kauf neuer Spiele im hauseigenen Shop ein. Die Rückkauf-Tarife liegen zur Zeit für die PS3-Version von Call of Duty: World at War bei rund 26 US-Dollar. Für Fallout 3 bekommt man für die PS3-Fassung 25 US-Dollar, während die Xbox 360-Version vier Dollar billiger ist.

Tests & Previews Call of Duty: World at War
Tests & Previews Fallout 3

Kritik von Herstellern und Publishern

Ob Amazon auch in Deutschland - hier wird der Markt von Gamestop und Trade-a-Game dominiert - ein Rückkauf-Programm auflegen wird, ist noch nicht bekannt. Kritik kam aber bereits von Seiten der Spielehersteller und Publisher, die angesichts der Wirtschaftskrise eine zu Lasten der Neukäufe gehende Ausweitung des Gebraucht-Geschäftes befürchten. Versuche, das Umfeld durch Hürden wie Online-Anbindung und Aktivierung auszutrocknen, haben bisher aber nicht gefruchtet.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche
#

#
Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal