Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Risen" im Spieletest: Rollenspiel-Hoffnung aus Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Risen | Rollenspiel | PC  

Rollenspiel-Hoffnung aus Deutschland

12.03.2009, 10:14 Uhr | Medienagentur plassma / vb

Risen (Bild: Piranha Bytes)Risen (Bild: Piranha Bytes)Gothic 3 nebst dem später nachgereichten Add-on kam derart unfertig und fehlerhaft auf den Markt, dass sich die Macher öffentlich entschuldigt haben. Treue Fans waren trotzdem sauer - und wandten sich in Scharen von der einstigen Rollenspiel-Großmacht aus Deutschland ab. Da ist es verständlich, dass die Ankündigung eines neuen Fantasy-Abenteuers namens Risen von Piranha Bytes für Skepsis sorgt. Und tatsächlich: Bislang suchen Genre-Experten vergeblich nach wirklich bahnbrechenden Neuerungen. Ein Schnellschuss soll Risen aber trotzdem nicht werden.

Foto-Show Risen: Screenshots
Mehr Informationen zu aktuellen Tests & Previews


Tanz auf dem Vulkan

Risen (Bild: Piranha Bytes)Risen (Bild: Piranha Bytes)Zur Geschichte von Risen schweigen sich die Programmierer bislang noch aus. Bekannt ist nur, dass der Spieler eine riesige Vulkaninsel vor einem typisch mittelalterlichen Setting erforscht. Leider kann man auf die äußere Erscheinung seines Helden keinen Einfluss nehmen, die ist nämlich von Anfang an streng vorgegeben. Überhaupt liest sich die Feature-Liste wie ein Genre-Leitfaden für Rollenspiel-Coder: Schwertkämpfe, Feuerbälle, Gilden, fremde Rassen, Mini-Quests und haufenweise Nebenfiguren - wirklich eigenständig scheint Risen bislang noch nicht zu sein, das alles zählt nämlich schon seit Jahrzehnten zu den unveränderlichen Standards. Immerhin wird sich der noch namenlose Recke im Laufe des Abenteuers verwandeln können. In was? Auch dazu möchten die Entwickler noch keine Angaben machen. So müssen Liebhaber epischer Fantasy-Spektakel vorerst noch darauf hoffen, dass Piranha Bytes ihre Versprechen von möglichst viel Originalität auch einlösen. Nicht nur inhaltlich, auch technisch scheint man von Entwicklerseite aus auf vertrauten Pfaden zu wandern - was in diesem Falle aber durchaus positiv gemeint ist. Grafisch verspricht Risen nämlich ein echter Leckerbissen zu werden.

Downloads Die besten Freeware-Abenteuer und Rollenspiele laden
Bilder-Galerie Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks Die besten Spiele-Tipps

Reif für die Insel

Risen (Bild: Piranha Bytes)Risen (Bild: Piranha Bytes)Verschiedene Klima- und Vegetationszonen laden neugierige Forschernaturen zu ausgedehnten Erkundungstouren ein. Der Tag- und Nachtwechsel simuliert eine lebendige, stringente Spielwelt. In Risen erkennt man an vielen Gebäuden und Orten deutliche Abnutzungserscheinungen, das Spiel wirkt bisweilen regelrecht "dreckig". Das ist aber ein gewollter Grafikeffekt der Programmierer und keine technische Achtlosigkeit. Auch im Design der Waffen und Ausrüstungen steckt viel Liebe zum Detail: So werden die zahlreichen zur Verfügung stehenden Kleidungsstücke von Hand animiert und nicht etwa in Echtzeit berechnet. Dadurch soll sich ein auf der breiten Heldenbrust getragenes Lederwams im Spiel wirklich wie Leder anfühlen. Auch anderes Material wie Stoff oder Stahl wird ganz eigene Charakteristika bekommen. Doch nicht nur den Augen, auch den Ohren der Spieler wird einiges geboten: Gothic-Veteranen dürfen sich schon mal auf zahlreiche Dialoge mit dem für den Entwickler so typischen Humor freuen - der beizeiten auch schon mal etwas derber wird. Generell wird auch in Risen wieder viel gesprochen. Doch wer nicht genau hinhört, dem entgehen wichtige Informationen und Gerüchte. Denn wer weiß - vielleicht ist an der Legende von dem riesigen Goldschatz im nahe gelegenen Dungeon ja tatsächlich was dran?

Downloads Die besten Kult-Games zum Anspielen
Spiele-Quiz Erkennen Sie diese Spiele?
Tests & Previews PC-Spiel-Highlights 2009

Fazit

Risen wird es nicht ganz einfach haben: Auf der einen Seite überzeugt schon jetzt die beeindruckende Technik, andererseits sind die vielbeschworenen Innovationen bislang nur Versprechen der Entwickler. Außerdem sind viele Spieler durch das Gothic-Debakel noch immer sehr verunsichert. Wir halten uns mit der Begeisterung zunächst noch zurück, lassen uns zum Release aber auch gerne zu Begeisterungsstürmen hinreißen, wenn es dafür auch einen Grund gibt. Ein neuer Erfolg ist den Herren von Piranha Bytes auf jeden Fall gegönnt. Abwarten und das Beste hoffen.




Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal