Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

BMW designt Spiele-PC: Extravagantes Gamer-Gehäuse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Extravagantes Gamer-Gehäuse BMW Level 10  

Der BMW unterm Schreibtisch

25.03.2009, 11:52 Uhr | tz, t-online.de

BMW Level 10 GehäuseBMW Level 10 (Bild: BMW DesignWorksUSA) Auch wenn das nebenstehende Gerät den Anschein erweckt, gerade eben dem Maschinenraum des Raumschiffs Enterprise entsprungen zu sein, handelt es sich tatsächlich um ein Highend-Gaming-Gehäuse, das allerdings in ungewöhnlicher bis spektakulärer Optik daher kommt. Die entstammt den Köpfen der Designer von BMW, besser gesagt denen von BMW DesignWorks, einem Tochterunternehmen des Münchner Autobauers. Im Auftrag des auf potente Gaming-PC spezialisierten Gehäuse-, Netzteil- und Kühlkörperherstellers Thermaltake hat das Unternehmen ein Gehäusekonzept namens Level 10 entwickelt, das in dieser Form völlig neuartig ist. Ob das Design jemals über den Prototypenstatus hinaus kommt, ist indes noch völlig ungewiss.

Foto-Show Gamer-Gadgets: Spielereien für Spieler
Foto-Show Weitere Gamer-Gadgets
Foto-Show Noch mehr skurrile Controller
Foto-Show Der Playstation 3-Laptop
Spiele-Quiz Sind Sie ein Konsolen-Kenner?

Abschied von gängigen Konventionen

Beim Design bricht das Level 10 mit sämtlichen bisher geltenden Konventionen zum Bau von Spiele-PC-Gehäusen. Statt alle Komponenten in einer mehr oder weniger kastenförmigen Blechkiste unterzubringen, setzt BMW DesignWorks in seinem Entwurf auf einzelne Funktionsbereiche, in denen die verschiedenen Komponenten des PC untergebracht werden. Wie das Bild des Level 10 zeigt, gibt es jeweils abgetrennte Bereiche für Festplatten, Laufwerke, das Netzteil und Mainboard. Rote LED-Beleuchtung und Klavierlack-Optik sollen dem Gamer-Gehäuse eine hochwertige Optik verpassen. Weiteres Highlight ist unter anderem ein abnehmbarer USB-Memory-Schlüssel, der zeitgleich als Power-Schalter und persönlicher Safe für sensible Daten fungiert.

Hardware Der optimale Spiele-PC im Eigenbau
Hardware Neuer Dienst soll Highend-Spiele-PC überflüssig machen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Tochterunternehmen des Autobauers

BMW DesignWorks ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen, das bereits 1995 vom Münchner Autobauer aufgekauft wurde und Entwicklungsstudios in München, Los Angeles und Singapur unterhält. Neben Designs für zukünftige Automodelle entwerfen die drei Entwicklungsstudios auch Produkte unter anderem in den Bereichen Luftfahrt, Medizin- und Informationstechnik.



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal