Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Formveränderung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formveränderung

02.04.2009, 16:04 Uhr

Auf den ersten Blick gleichen sich der neue DSi und der alte DS Lite wie Mario und Luigi. Der Nachwuchs in der Nintendo-Familie ist knapp einen halben Zentimeter breiter als das populäre Vorgängermodell DS Lite, aber einige Millimeter flacher. Vorhandenes Zubehör für den DS Lite passt daher nicht in allen Fällen. Die Kunststoff-Oberfläche ist nicht mehr glänzend ausgeführt, sondern matt und spürbar rauer als beim DS Lite. Das gibt den Händen Halt. Trotz des schmalen Gehäuses finden verbesserte Stereolautsprecher darin Platz. Sie bringen Musik und Sounds hörbar druckvoller hervor.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal