Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Soundmaschine

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Soundmaschine

02.04.2009, 18:17 Uhr

Fotos und Sounds lassen sich in einem Album ablegen oder auf die Speicher-Karte auslagern. Der DSi verwendet das weitverbreitete SD-Format, so dass einer weiteren Bearbeitung auf dem PC nichts im Weg steht. Karten mit bis zu acht GB Kapazität werden unterstützt. Der DSi spielt auf der SD-Karte gespeicherte Musikfiles, praktischerweise sogar im Standby-Modus bei geschlossenem Display. Allerdings müssen die Musikfiles ins seltene AAC-Format umgewandelt werden. Das gebräuchlichere MP3-Format wird nicht unterstützt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal