Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Gothic 3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gothic 3

06.04.2009, 14:57 Uhr | t-online.de

Die deutsche Vorzeige-Rollenspielserie ging 2006 in die Knie: Gothic 3 kam so fehlerhaft und unfertig auf den Markt, dass bereits am Erstverkaufstag ein Patch erschien. Zwar räumte Chefentwickler Mike Hoge nach dem Release Versäumnisse ein und gelobte Besserung, doch auch satte fünf offizielle Korrekturen später hat sich die Gothic-Serie nicht von dem Image-Schaden erholt - zumal das bald darauf folgende Add-On Götterdämmerung auch nicht besser war.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017