Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Frauen bilden die größte Gruppe der PC-Spieler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frauen bilden die größte Gruppe der PC-Spieler

08.04.2009, 13:21 Uhr

Brain Builder (Bild: Like Dynamite)Brain Builder (Bild: Like Dynamite)Videospiele sind attraktiver als je zuvor und im Mainstream angekommen - das belegt eine Untersuchung, die der Marktforscher Nielsen nun veröffentlicht hat. Zunächst wirken die Ergebnisse wenig überraschend: Immer mehr Frauen und ältere Menschen entdecken Games für sich. Während die globale Wirtschaft schrumpft, ist der Spielemarkt ganz offensichtlich krisenresistent. Derartige Informationen sind innerhalb der letzten Monate mehrfach veröffentlicht worden. Dennoch birgt die Nielsen-Untersuchung zwei Überraschungen.

Special
Onlinespiele

PS2 führt das Feld an

Die Ur-Version der Playstation 2 (Bild: Sony)Die Ur-Version der Playstation 2 (Bild: Sony)Zunächst ist die meist verwendete Konsole nicht die Wii, PS3 oder Xbox 360. Stattdessen führt Sonys Playstation 2 in Sachen Nutzungsdauer weiterhin das Feld an. Der Trend geht allerdings deutlich nach unten, was laut Nielsen dazu führen wird, dass die PS2 ihre Spitzenposition innerhalb der nächsten Monate verlieren wird. Erst kürzlich hat Sony den Preis für das Gerät abermals gesenkt, in Deutschland ist die PS2 mittlerweile für 100 Euro und weniger erhältlich.

Frauen spielen mehr

Ebenso erstaunlich ist der Fakt, dass Frauen im Alter von 25 und darüber die größte Gruppe der PC-Spieler ausmachen. Im Dezember 2008 waren zirka 46 Prozent aller PC-Gamer weiblichen Geschlechts, 55 Prozent aller Spielminuten des Monats gehen auf das Konto von Frauen. Dabei sind die meisten Games, die am PC gespielt wurden, jedoch Kartenspiele von Microsoft: Die Plätze eins bis fünf werden von Solitaire, Free Cell, Great Escapes Solitaire, Hearts und Minesweeper eingenommen. Die Titel liegen jeder Installation von Windows-Systemen standardmäßig bei.

Special
Special
Special



News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal