Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Golden Axe (1989, Sega)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golden Axe (1989, Sega)

14.04.2009, 18:32 Uhr | t-online.de

Schwerter, Drachen und schwarze Magie: Der ruppige Fantasy-Klopper um drei aufrechte Klingenkämpfer war 1989 zu hart für die Behörden. Zwar sparte sich Sega die Darstellung allzu heftiger Gewalt, das simple Dauergemetzel landete dennoch prompt auf dem Index. Eine emulierte Neuauflage ist mittlerweile für Nintendo Wii erhältlich und trägt ganz regulär die Altersfreigabe ab sechs Jahren. Der Skandal-Faktor beträgt im Jahr 2009 nahezu null.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal