Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Reif für die Waschanlage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reif für die Waschanlage

21.04.2009, 16:33 Uhr | t-online.de

Selten haben Staub und Erde so auf Autos so gut ausgesehen wie hier. Und noch seltener hat sich der durch die vorüber preschenden Rennwagen aufgewirbelte Dreck so realistisch ins Spiel eingefügt: Sand und Kies schleudern in den Kurven nach außen, Matschlöcher bremsen das Fahrzeug ab, Schlamm klebt an Lack und Fensterscheiben. Wer da die Sicht verliert, fliegt schnell mal in die Pampa - und büßt damit jede Aussicht auf eine vernünftige Platzierung im Rennen ein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal