Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Resident Evil (2002 / Gamecube / Entwickler: Capcom)

...

Resident Evil (2002 / Gamecube / Entwickler: Capcom)

22.04.2009, 19:19 Uhr | t-online.de

Es bleibt schaurig: Capcoms Horror-Spektakel Resident Evil schlug 1996 ein wie eine Bombe und erfand die heutige Form des Survival-Horror-Games. Sechs Jahre später erschien für den als Kinderkonsole belächelten Nintendo Gamecube das Remake - und schlug das Original in allen Belangen. Nahezu fotorealistische Umgebungsgrafik und lebensechte Spielfiguren bewiesen die Grafikpower des Spiele-Würfels, eine handvoll sinnvoller Verbesserungen machte den Totentanz noch schockierender. Von wegen Kiddie-Konsole!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018