Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Krieger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Krieger

27.04.2009, 13:11 Uhr

Der Krieger ist die erste Wahl für Leute, die gerne an vorderster Front kämpfen. Für jeden erfolgreichen Angriff und jeden eingesteckten Treffer generiert er Zorn, den er für seine Spezialschläge benötigt. So sollte man im Kampf zunächst etwas Zorn aufbauen, ehe man mit einer Angriffskombination (etwa “Eröffnungsangriff“ und “Schwachstelle“) ordentlich Schaden austeilt. Als Sekundärklasse eignen sich für den Krieger unter anderem der Priester für Selbstheilung oder der Ritter für mehr Defensivpotenzial.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video



Anzeige
shopping-portal