Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Ubisoft macht Milliarden-Umsatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ubisoft macht Milliarden-Umsatz

30.04.2009, 13:30 Uhr

Assassin’s Creed 2 (Bild: Ubisoft)Assassin’s Creed 2 (Bild: Ubisoft)Von Wirtschaftskrise und Umsatzrückgang ist bei Ubisoft noch nichts angekommen. Im Gegenteil: Im Ende März abgelaufenen Geschäftsjahr hat der französische Spiele-Publisher nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Yves Guillemot einen Umsatz-Sprung von 14 Prozent auf insgesamt 1,06 Milliarden Euro geschafft. Den Gewinn hat Ubisoft noch nicht beziffert; Experten erwarten aber eine Umsatzrendite von zirka zwölf Prozent. Im laufenden Geschäftsjahr will man ungeachtet eines prognostizierten Rückgangs im ersten Halbjahr weiter wachsen und peilt Umsätze in Höhe von 1,1 Milliarden Euro an. Dazu stützt man sich auf ein ambitioniertes Spiele-Portfolio: Guillemot kündigte Assassin's Creed 2, James Cameron's Avatar, Splinter Cell Conviction, Rabbids Go Home und Red Steel 2 an, die sämtlich noch vor Weihnachten 2009 erscheinen sollen. Wie der Ubisoft-Boss im Gespräch mit Analysten mitteilte, sei man auch schon dabei, sich auf die in den "nächsten Jahren" zu erwartenden neuen Spiele-Konsolen vorzubereiten. Offiziell hat bisher keiner der drei großen Konsolen-Hersteller Nintendo (Wii), Microsoft (Xbox 360) oder Sony (PS3) bekannt gegeben, an einer neuen Geräte-Generation zu arbeiten.

News Assassin's Creed 2: First Look


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche
#

#
Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal