Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

A-320 Micro Game Station

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

A-320 Micro Game Station

26.05.2009, 16:04 Uhr | t-online.de

Immerhin bringt das Display mit einer Auflösung von 320 mal 240 Bildpunkten überraschend gute Grafiken rüber. Verarbeitung und viele Ausstattungs-Merkmale verblüffen; beispielsweise ist ein Akku eingebaut, der über das beiliegende Netzteil oder ein USB-Kabel geladen wird und vier bis fünf Stunden hält. Außerdem lässt sich der Zwerg für etliche andere Dinge verwenden: Man darf Bilder betrachten, dem Radio lauschen und den eingebauten 4-GB-Speicher mit MP3-Songs füllen. Sogar Filme spielt das Teil, selbst wenn sie in noch so exotischen Formaten vorliegen. Legal ist die Sache allerdings schon deshalb nicht, weil die Video-Codecs nicht lizenziert sind.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal