Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Halten um jeden Preis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halten um jeden Preis

Der Torwart war lange das Sorgenkind der Fifa-Serie. Nach dem Formanstieg im letzten Jahr soll er dank der verbesserten KI in Fifa 10 noch differenzierter entscheiden können. So soll beispielsweise die Wahl, ob er den Strafraum zu beherrschen versucht oder lieber auf der Linie bleibt, von mehr Faktoren als bisher beeinflusst werden. Um die bekannte Problematik zu vermeiden, dass der Torwart von erfahrenen Spielern mit den immer gleichen Finten aus der Reserve gelockt werden konnte, werden seine Reaktionen aber auch durch ein Zufallselement mitbestimmt. Bleibt zu hoffen, dass das Balancing gelingt und am Ende weder Titanen noch Fliegenfänger im Kasten stehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017