Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Starcraft 2": Kampf um die Zukunft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Starcraft 2 | Strategie | PC  

Kampf um die Zukunft

19.06.2009, 15:12 Uhr | Medienagentur plassma / vb

Starcraft 2 BliizzardStarcraft 2 (Bild: Blizzard)2007 war es so weit: Auf der Blizzard Hausmesse "Worldwide Invitational" in Korea bestätigte Blizzard die Entwicklung eines Starcraft-Nachfolgers. Immerhin hat der bahnbrechende erste Teil nun auch schon satte elf Jahre auf dem Buckel. Nach zahlreichen Verschiebungen soll nun zum Ende des Jahres der erste Teil von Starcraft 2 endlich erscheinen. Moment mal - der “erste Teil von Teil zwei?“

Foto-Show Starcraft 2: So spielt es sich
Foto-Show Starcraft 2: Screenshots
Spiele-Quiz Erkennen Sie diese Spiele?
Mehr Informationen zu aktuellen Tests & Previews

Drei mal Zwei

Starcraft 2 BlizzardStarcraft 2 (Bild: Blizzard)Starcraft 2 wird episch. Wenn es um das Sequel eines der wichtigsten Strategiespiele aller Zeiten geht, fahren die Programmierer schwere Geschütze auf. Der Kampf der Erdenmächte gegen die insektenähnlichen Zerg und die Alien-Rasse Protoss soll den Vorgänger in Sachen Umfang und Komplexität locker schlagen. Also greift der Hersteller zu einem Kniff: Anstatt das gesamte Spiel auf eine Disc zu quetschen, teilt er Starcraft 2 kurzerhand in drei Episoden auf, die jeweils eine der drei spielbaren Rassen behandeln. Den Anfang machen die Terraner mit der Kampagne Wings of Liberty, danach folgen die Zerg in Heart of the Swarm. Den Abschluss der Trilogie bildet Legacy of the Void, in dem die Protoss die Hauptrolle spielen. Dreifacher Strategie-Spaß also für die Fans! Allerdings bedeutet die Dreiteilung auch, dass Spieler gleich mehrmals zur Kasse gebeten werden, wenn sie das gesamte Spiel erleben wollen. Künstlerische Vision gegen wirtschaftliche Notwendigkeiten - Blizzard geht keine Kompromisse ein.

Downloads Die besten Freeware-Strategiespiele jetzt laden
Downloads Die besten Kult-Games zum Anspielen
Cheats & Tricks Die besten Spiele-Tipps

Mehrspieler-Paradies

Starcraft 2 BlizzardStarcraft 2 (Bild: Blizzard)Jede Episode von Starcraft 2 wird rund 30 Missionen enthalten, welche die Geschichte um die Vorherrschaft im All weiterspinnen. Veteranen treffen in den Einzelspieler-Kampagnen bekannte Charaktere wie den knurrigen Erden-Soldaten Jim Raynor oder die Zerg-Agentin Kerrigan. Natürlich verfügen alle drei Rassen auch über verbesserte oder gar brandneue Einheiten; so können die Protoss erstmals das so genannte "Warp Gate" nutzen, um sich über kurze Strecken hinweg zu teleportieren. Kreative Köpfe basteln sich im Karten-Editor ihre ganz eigenen Schlachtfelder und teilen sie mit der Community. Seine wirklichen Stärken wird Starcraft 2 aber im Multiplayer-Bereich ausspielen: Ein neues Liga-System und die Matchmaking-Funktion im Battle.net versprechen größten Komfort für Gelegenheits-Spieler und Profis. Per Replay-Option zeichnen Hobby-Generäle ihre Schlachten auf und analysieren den Kampfverlauf. Wer schon lange vor Release in den interstellaren Krieg ziehen will, kann sich auf der offiziellen Starcraft 2-Seite zum Beta-Test anmelden.

Fazit

Auch wenn man mit Prognosen zu unfertigen Spielen ja immer vorsichtig sein soll: Starcraft 2 wird ein Meilenstein des Genres und neue Standards auf dem Sektor der Echtzeit-Strategie setzen. Eine bombastische Präsentation, epischer Umfang und die nahezu unbegrenzten taktischen Möglichkeiten werden Fans wieder für Wochen, Monate und sogar Jahre beschäftigen. Die extrem lange Wartezeit hat sich gelohnt; Blizzard bleibt seinem Ruf treu und liefert eine weitere Glanzleistung ab. Da kann die Zukunft gerne kommen!


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal