Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Activision: Keine PS3-Games mehr?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Activision: Keine PS3-Games mehr?

22.06.2009, 09:56 Uhr | golem.de

Playstation 3 Sony Spielekonsole PS3Playstation 3 (Bild: Sony)Sony muss den Preis der Playstation 3 senken, damit mehr Spiele verkauft werden und deren Entwicklung sich wieder mehr rechnet. Das ist zumindest die Meinung von Activision-Chef Bobby Kotick, der in Xbox 360 und Wii derzeit deutlich mehr geschäftliches Potenzial sieht. "Ich mache mir Sorgen wegen Sony; die Playstation 3 verliert etwas von ihrem Schwung und sie machen es mir nicht einfach die Plattform zu unterstützen", zitiert Times Online Kotick. Es sei teuer für die Konsole zu entwickeln und die Wii und die Xbox 360 würden sich einfach besser verkaufen. Die Spiele für beide Plattformen brächten mehr Geld ein als die für die PS3.

Weiterer Support ungewiss

Falls Sony nicht die Preise senke, dann würde die Zahl der pro Kunde gekauften Spiele ("Attach Rate") wahrscheinlich abnehmen, mahnt Kotick. Und weist darauf hin, dass Activision Sony bei realistischer Betrachtung in Zukunft womöglich nicht mehr unterstützen könnte. Als Grund gab er laut Times Online an: "Betrachten wir 2010 und 2011, dann müssen wir eventuell prüfen, ob wir die Konsole unterstützen - gleiches gilt für die PSP." Seitens eines Publishing-Riesen wie Activision ist das durchaus eine ernstzunehmende Warnung - auch wenn sie nicht die erste ist. Der vergleichsweise hohe Playstation 3-Preis war immer wieder Gegenstand von Kritik. Bereits vor der PS3-Einführung und noch einmal in 2007 drängte Ubisoft-Chef Yves Guillemot auf eine PS3-Preissenkung. Er ging davon aus, dass Sony wegen des höheren Preises den Erfolg der PS2 nicht mehr wiederholen könne. Damit hat er Recht behalten, denn gegen die Wii und die Xbox 360 hat sich die PS3 bis heute nicht durchsetzen können.

Preissenkung im Herbst?

Sony Computer Entertainment hat immer wieder beteuert, dass die PS3 wegen ihres großen Funktionsumfangs alles andere als teuer sei. Damit spielt der Hersteller vor allem auf die Blu-ray-Unterstützung an, doch mittlerweile gibt es längst deutlich günstigere und Strom sparendere eigenständige Blu-ray-Player. In den letzten Monaten kamen immer wieder Gerüchte auf, dass die PS3 im Preis gesenkt wird - geschehen ist jedoch nichts. Nun ist zu hören, dass es im August 2009 soweit sein könnte.

Mehr Informationen zur Playstation 3

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche



Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal