Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Bleifuß-Pulk

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bleifuß-Pulk

24.06.2009, 11:43 Uhr

Bis zu 20 Fahrzeuge sollen auf grundverschiedenen Rundstrecken um Positionen kämpfen. Tokio, London, Los Angeles, San Francisco und weitere Metropolen stehen auf dem Tourplan. Es geht sowohl über geteerte Straßen als auch über staubige Sandpisten. Der Fuhrpark stellt dazu 70 verschiedene lizenzierte Karossen bereit: Nissan 350Z und Dodge Challenger zum Beispiel, jedoch keine Flitzer von Ferrari und Lamborghini - die sind bei anderen Herstellern exklusiv unter Vertrag.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal