Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

In Ehren ergraut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In Ehren ergraut

02.07.2009, 11:58 Uhr | t-online.de

Konsolen-Besitzer kennen das Problem: Auch wenn das Gerät noch funktioniert, den äußeren Glanz hat es meist längst eingebüßt. Die Plastikschale vergilbt mit der Zeit und wird unansehnlich. Die Ablagerungen der Jahre, also die Kombination aus Schmutz, Staub, Fett oder dem Teer von Zigaretten, lässt sich aber mit einem entsprechenden Reiniger recht leicht entfernen. Anders sieht es mit dem natürlichen Verblassen der Farben aus: Das UV-Licht der Sonne greift das Plastik an und führt zu einer chemischen Umwandlung des Materials. Dagegen ist leider noch kein Kraut gewachsen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal