Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony: Neues Bewegungssteuerungs-Patent angemeldet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony: Neues Bewegungssteuerungs-Patent angemeldet

06.07.2009, 15:17 Uhr | golem.de / vb

Playstation 3 Sony Spielekonsole PS3Playstation 3 (Bild: Sony)Steuerung durch Bewegung ist eines der ganz großen Trend-Themen in der Spielebranche. Nun hat Sony eine Technik patentieren lassen, die es ermöglicht, Alltagsgegenstände zum Steuern von Spielen zu nutzen. Egal ob Kaffeetassen, Bücher oder Flaschen: Verschiedene Objekte sollen per Eyetoy-Kamera in 3D erfasst werden. Danach kann die Kamera die eingescannten Gegenstände erkennen und in virtuellen Welten durch zum Spiel passende Objekte ersetzen. Wenn der Spieler beispielsweise eine Thermoskanne in der Hand hält, hat er dann im Star Wars-Actionspiel beispielsweise ein Laserschwert in der Hand. Dabei erkennt die Technik auch die Ausrichtung der Gegenstände im Raum. Wer also das obere Ende des eingescannten Gegenstands nach unten dreht, der senkt dadurch auch online im Spiel seine Waffe. Wann und mit welchem Sony-System das Patent Verwendung finden soll, ist noch nicht bekannt.

Mehr Informationen zur Playstation 3

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche



Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal