Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mit "Buzz" und "Singstar" um die Wurst spielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit "Buzz" und "Singstar" um die Wurst spielen

08.07.2009, 11:58 Uhr

Buzz Singstar WettbewerbBuzz-Singstar-Wettbewerb (Bild: SCED)Singen - buzzen - essen: Das ist das Motto einer ungewöhnlichen Benefiz-Aktion, die Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED) gestartet hat. In verschiedenen Städten findet an bekannten Bratwurst-Buden ein Wettbewerb mit den Playstation-Spielen Buzz und Singstar statt. Damit kann sich jeder vor Ort eine kostenlose Currywurst erspielen. Mit dabei sind in jeder Stadt bekannte Gesichter aus Film und Fernsehen, etwa die beiden Streifenpolizisten "Toto & Harry". Am 9. Juli macht die Tour in Bochum am "Bratwursthaus" von 11:30 bis 14:00 Uhr Halt. Die Summe der dort erspielten Würste wird anschließend an das Kinderhospiz Mitteldeutschland gespendet. Die nächsten Tourstopps sind Hamburg (18. Juli, "Kiez Curry", mit Travestie-Star Olivia Jones) und Berlin (24. Juli, "Curry 36" mit Moderator Jumbo Schreiner).

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal