Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Multiplayer-Action

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Action

08.07.2009, 18:02 Uhr

Beim Vorgängerspiel Forza Motorsport 2 fahren online bis zu acht Piloten gegeneinander. Außerdem sind Wettrennen auf dem geteilten Bildschirm (Splitscreen) durch Kopplung zweier Konsolen per System-Link möglich. Ob die Ausstattung bei Forza Motorsport 3 ähnlich aussieht, will Hersteller Turn 10 noch nicht verraten. Die Wahrscheinlichkeit ist aber groß, was auch für populäre Features wie den Upload selbst geschossener Fotos und getunter Fahrzeuge gilt. Funktionen wie das Herunterladen von Autos und Tuning-Teilen oder die Veröffentlichung eigener Rundenzeiten zum Vergleich mit den Mitspielern gehören sowieso zum Standard.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video



Anzeige
shopping-portal