Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Vorbild-Charaktere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vorbild-Charaktere

17.07.2009, 14:12 Uhr

Hinter den Polygon-Figuren stecken Schauspieler, die den Charakteren nicht nur ihre Stimme, sondern auch ihre Gestik und Mimik leihen. Die Grafik-Engine generiert aus den per Kamera erfassten Schauspiel-Acts lebensecht wirkende Figuren: realistische Haare, perfekt animierte Gliedmassen, sogar die Pupillen passen sich anatomisch korrekt an die Lichtverhältnisse an. Dazu gibt es dynamische Licht- und Schattenspiele, alles gespickt mit allerlei Effekten. Das sorgt stets für eine diffuse und schaurig-schummrige Atmosphäre.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal