Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

"Kanzlerboxen": So funktioniert das Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kanzlerboxen  

"Kanzlerboxen": So funktioniert das Spiel

23.07.2009, 14:02 Uhr |

Angie "The Anvil" oder Frank "PP" Walter: Wer wird im September die Kanzlerwahl gewinnen? Im witzigen Onlinespiel Kanzlerboxen kann der politische Schlagabtausch schon jetzt entschieden werden - mit den Fäusten! Bei Kanzlerboxen stehen sich die beiden Konkurrenten im Ring gegenüber. Wer den anderen zuerst grün und blau schlägt, hat den Wahl-Kampf gewonnen. Besonders gute Boxer dürfen sich in der Highscore-Liste verewigen.

Jetzt spielen Kanzlerboxen
Forum Ihr Feedback zum Kanzlerboxen

Die Steuerung

Kanzlerboxen können Sie entweder mit der Maus oder der Tastatur spielen. Wie beim echten Boxen, teilen die Konkurrenten auch hier im virtuellen Ring linke und rechte Haken aus oder blocken die Angriffe des Gegners. Die Fäuste schlagen zu, wenn Sie mit der Maus auf den entsprechenden Handschuh klicken oder die passende Pfeiltaste (links oder rechts) drücken. Beachten Sie: Die linke Faust ist zwar schneller, aber auch schwächer als die rechte. Bewegen Sie die Maus in den unteren Spielbereich, schützen Sie das Gesicht Ihres Boxers. Diese Block-Haltung wird auch mit der Oben- oder Unten-Pfeiltaste sowie auch mit der Leertaste ausgeführt.

Specials Sportspiele zum Herunterladen und Onlinespielen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal