Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Games for Windows Live": Microsoft vernetzt die Spiele-Welten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Update für "Games for Windows Live"  

Microsoft vernetzt die Spiele-Welten

06.08.2009, 17:31 Uhr | Golem.de / jr, t-online.de

Gaming-Offensive: Spiele-PC und Xbox 360 (Bild: Microsoft / Montage: T-Online)Gaming-Offensive: Spiele-PC und Xbox 360 (Bild: Microsoft / Montage: T-Online)Bei Änderungen an der Nutzeroberfläche des Konsolen-Dienstes Xbox Live rührt Microsoft fleißig die Werbetrommel. Aber dass jetzt auch eine neue Version des Windows-Gegenstücks Games for Windows Live (GfWL) für den PC verfügbar ist, scheint dem Unternehmen kaum der Rede wert. Liegt es daran, dass die hauseigene Software meilenweit hinter Konkurrenzangeboten hinterherhinkt? Dabei bietet die zirka 30 MB große und voll lokalisierte Version 3.0 mehr an Neuerungen als nur dezent aufgehübschte Menüs.

Mit den erweiterten Funktionen des Marktplatzes kann man beispielsweise ab sofort Add-Ons oder sonstige Inhalte innerhalb eines Spiels laden und installieren. Ebenfalls direkt im Spiel lassen sich jetzt über das Account-Management neue Microsoft-Punkte erwerben sowie Einstellungen am Gamertag und dem Profil vornehmen. Das wird übrigens wie gehabt mit einem gegebenenfalls vorhandenen Xbox Live-Account automatisch verknüpft wird.

Hardware Der optimale Spiele-PC
Hardware Gamer-PC-Gehäuse von BMW

Auf Nummer sicher gehen

Spiele-Publisher und Entwickler werden es gerne hören, dass Microsoft neue Kopierschutzmaßnahmen in Games for Windows Live 3.0 integriert hat. Ab sofort verknüpft "Server Side Authentication" eine Spielelizenz fest mit einem Gamertag, also dem bei der Anmeldung des Kunden angegebenen Spielernamen. Nach aktuellem Stand der Dinge ist es nicht möglich, einmal verknüpfte Spiele etwa für einen Weiterverkauf wieder aus dem Account herauszulösen. Lediglich online gekaufte Erweiterungen können auf ein anderes Games for Windows Live-Profil übertragen werden. Für Spieler hat das System immerhin den Vorteil, dass sie ihre Programme über den Games for Windows-Account auf jeden beliebigen Rechner runterladen und installieren können. Eine weitere Limitierung, die sich Microsoft hat einfallen lassen, hört auf den markigen Namen "Zero Day Piracy Protection". Dahinter steht die Funktion, dass Spiele erst ab einem vom Publisher freigegebenen Datum tatsächlich funktionieren.

Für PC-Gamer kostenlos

Lost Planet Colonies (Bild: Capcom)Lost Planet Colonies (Bild: Capcom)Um Multiplayer-Online-Matches mit der Xbox 360 absolvieren zu können, braucht man ein rund 60 Euro im Jahr kostendes Xbox Live Gold-Abo. PC-Spieler sind da besser dran: Um dem bis dato nicht sehr erfolgreichen Games for Windows Live-Dienst einen Schub zu verpassen, kann man auf der PC-Plattform multiplayer-fähige Spiele, die das Games for Windows-Label ziert, kostenlos online gegen seine Freunde zocken. Das gilt auch für Cross-Plattform Duelle zwischen PC und Konsole - etwa bei Universe at War, Lost Planet: Colonies oder Shadowrun -, allerdings nur für den PC-Gamer. Auch für Freundeslisten, Achievements und Voice-Chats fallen auf PC-Seite keine Zusatzkosten an. Man habe gelernt, dass PC-Nutzer andere Ansprüche und Gewohnheiten als Konsolennutzer hätten, begründet Microsoft-Manager Kevin Unangst im Interview mit "4Players" diese Maßnahme.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal