Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Auf Schusters Rappen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf Schusters Rappen

12.08.2009, 12:06 Uhr

Die Frontsoldaten können die Insel zwar auch zu Fuß durchqueren, schneller geht’s natürlich mit einem der Fahrzeuge. Etwa diesem amerikanischen Sherman-Tank. Insgesamt stehen pro Seite vier Flugzeuge, zwei Panzer, zwei Jeeps und zwei Landungsboote zur Verfügung, die jeder Spieler steuern darf. Mit Ausnahme der kleinen Jagdmaschinen lassen sich auch Passagiere laden. Die können sich dann hinter ein MG klemmen und Schaden anrichten. Die Steuerung des Panzers ist aber extrem unhandlich. Besser klappt es mit den leichten Jeeps.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017