Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Runes of Magic (1)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Runes of Magic (1)

28.08.2009, 18:04 Uhr | t-online.de

Kostenlose Spiele stehen meist im Verruf, nur Qualität auf Amateurniveau abzuliefern. Doch das “Free 2 Play“-Online-Rollenspiel Runes of Magic belehrt Nörgler eines Besseren. Der Download des Fantasy-Titels ist ebenso umsonst wie seine Nutzung; monatliche Gebühren kennt Runes of Magic nicht. Lediglich für den Erwerb spezieller Gegenstände, die der Spieler im so genannten "Item-Shop" erstehen kann, fallen Kosten an. Diese Items sind aber optional und erleichtern dem Spieler lediglich den Heldenalltag, etwa durch Fertigkeiten-Tränke.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal