Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Modern Warfare 2": Ärger mit PC-Spielern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Modern Warfare 2": Ärger mit PC-Spielern

19.10.2009, 10:05 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 2 (Bild: Activision)

Noch vor dem Release am 10. November steht das Action-Game Call of Duty: Modern Warfare 2 in der Kritik. Denn wie Robert Bowling, Community-Manager beim Entwickler Infinity Ward, angekündigt hat, wird es für Multiplayer-Matches auf dem PC keinen eigenständigen Server-Browser geben. Stattdessen wird - wie bei den Konsolen-Varianten bereits üblich - sogenanntes "Matchmaking" zum Einsatz kommen. Dieses System überlässt Spielern nicht mehr die freie Server-Wahl , sondern teilt ihnen automatisch einen bestimmten Server zu. Laut Activision will man damit sicherstellen, dass Spieler möglichst gleicher Stärke aufeinander treffen. Dedizierte Server (Server, die nur für eine Aufgabe zur Verfügung stehen) sind ebenfalls nicht geplant, was die Erstellung von Multiplayer-Mods quasi unmöglich macht, da diese auf einen eben solchen Server angewiesen sind. Activision wird zudem mit Steam zusammenarbeiten. PC-Spieler brauchen also in jedem Fall einen entsprechenden Account und eine Internetverbindung, um Modern Warfare 2 zocken zu können.


Protest-Petition gestartet

Die Aktion hat bereits kurz nach Bekanntwerden für heftige Proteste gesorgt. Eine Online-Petition zählt derzeit bereits mehr als 37.000 Unterzeichner. An verschiedenen Stellen erinnert man die Entwickler zudem deutlich daran, dass die PC-Spieler-Community die Call of Duty-Serie groß gemacht hat. Activision oder Infinity Ward haben sich bislang weiter nicht geäußert.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017