Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Call of Duty": Drittes Studio im Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Call of Duty"-Reihe: Drittes Studio im Spiel

19.11.2009, 12:40 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 2 (Bild: Activision)

Bislang sind mit Treyarch und Infinity Ward zwei Entwicklerstudios in der Actionspiel-Reihe Call of Duty (CoD) engagiert, die sich im Jahresrhythmus abwechseln. Glaubt man einem Bericht der Tageszeitung Los Angeles Times, will Publisher Activision nach dem riesigen Erfolg des jüngsten Sprosses Call of Duty: Modern Warfare 2 jetzt mehr Tempo in die Publikationsabfolge bringen und ein drittes Studio mit der Entwicklung von CoD-Games beauftragen.

Um wen es sich dabei genau handelt und welches thematische Setting aufgegriffen wird, ist noch nicht bekannt. Bisher hatte sich Treyarch auf den thematischen Background "Zweiter Weltkrieg" eingeschossen, während sich Infinity Ward vor allem mit "aktuellen" Themen wie der weltweiten Terrorismus-Bekämpfung auseinandersetzte. Dem Vernehmen nach plant Activision aber, altbekannte Pläne für ein durch Abo-Gebühren finanziertes Massive Multiplayer-Onlinespiel (MMOG) im Rahmen der Call of Duty-Reihe wiederzubeleben. Hier könnte ein weiteres Entwicklungsstudio also sein Betätigungsfeld finden.

Mimbee.TV Satirischer Videotest zu Call of Duty: Modern Warfare 2



News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal