Sie sind hier: Home > Spiele > News >

US-Armee forscht mit Playstation 3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US-Militär forscht mit Playstation 3

11.12.2009, 08:45 Uhr | tz

Playstation 3 Cluster der US-Armee (Bild: Mark Barnell / Mayer@wpafb.af.mil)

Das US-Militär setzt in Zukunft verstärkt auf Sonys aktuelles Konsolen-Flagschiff Playstation 3. Allerdings nicht, um seinen Soldaten deren Einsatz so angenehm wie möglich zu gestalten, sondern um rechenintensive, wissenschaftliche Berechnungen schnell und kostengünstig durchführen zu können. Bereits seit einiger Zeit befinden sich 336 parallel geschaltete PS3-Konsolen in Betrieb, bald sollen 2200 weitere Exemplare hinzu kommen. Dabei muss es sich allerdings um die Vorgänger des aktuellen Modells PS3 Slim handeln. Nur auf diesen lässt sich das alternative Betriebssystem Linux betreiben, welches für den Parallelbetrieb der Systeme zwingend benötigt wird.

t-online.de Shop Playstation 3
t-online.de Shop Spiele für Playstation 3
t-online.de Shop Zubehör für Playstation 3
t-online.de Shop Nintendo Wii
t-online.de Shop Xbox 360
#

Konsolen Games Shop (Montage: Gamesload)

Verschiedene Einsatzgebiete

Der PS3-Cluster befindet sich auf der "Griffiss Air Force Base" in der Nähe von New York. Genutzt wird die Rechenkraft des Systems unter anderem zur Analyse von Radarbildern und Videoaufnahmen. Gleichzeitig wird das System auch für das so genannte "Neuromorphic Computing" verwendet. Hier sollen die Strukturen von Nervensystemen nachgebildet werden.

Günstiger als "echter" Supercomputer

Grund für den Einsatz der Playstation 3 als Supercomputer dürfte der in der Konsole verbaute Hautprozessor "Cell Broadband Engine" von IBM sein. Der eignet sich nicht nur zur Darstellung moderner Spiele-Engines, sondern dank seiner sieben parallelen Rechenwerke auch für wissenschaftliche Berechnungen. Verwendet wird der "Cell" in einer leicht verbesserten Variante zwar auch in speziellen Servern von IBM, deren Kosten pro Exemplar fallen jedoch im Vergleich zur PS3 ungleich höher aus.




.News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal