Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Microsoft patentiert Bewegungssteuerung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft patentiert Bewegungs-Steuerung

05.01.2010, 09:37 Uhr

Bewegungssteuerung von Microsoft (Bild: Microsoft Research)

Microsoft hat sich zum 31. Dezember 2009 eine neuartige Bewegungssteuerung mit gleich zwei Patenten gesichert. Zunächst hat man eine Methode geschützt, bei der Sensoren am Unterarm angebracht werden. Diese erkennen nicht nur Gesten, sondern auch Fingerbewegungen und funktionieren sogar dann, wenn mit der Hand andere Tätigkeiten ausgeübt werden. Laut Microsoft soll die Technologie bald für alle PC-Programme verwendbar sein. Auch ein Einsatz in der Spiele-Technik ist denkbar.



Gitarre spielen ohne Controller

Das zweite Patent betrifft die gleiche Sensoren-Technik, allerdings an Kopf, Brust und Ober- sowie Unterschenkeln angebracht. Hier werden ebenfalls Bewegungen über die Muskeln erkannt. Beide Techniken könnten in der Bewegungs-Steuerung Project Natal Verwendung finden. Bereits vor einigen Monaten hat Microsoft Research ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie mit den Sensoren Guitar Hero gespielt werden kann.



News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal