Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Assassin's Creed 2" für PC erscheint im März

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Assassin's Creed 2" für PC erscheint im März

26.01.2010, 14:43 Uhr | tz

Assassin's Creed 2 Actionspiel von UbisoftAssassin's Creed 2 (Bild: Ubisoft)Ubisoft hat das Erscheinungsdatum der PC-Version des für Xbox 360 und PS3 bereits seit November erhältlichen Actionspiels Assassin's Creed 2 bekannt gegeben. Am 4. März soll die PC-Umsetzung hierzulande in drei unterschiedlich ausgestatteten Varianten in den Handel kommen. Während die Standard-Edition lediglich das Spiel und die für Konsolen bereits im Dezember erschienenen Download-Inhalte enthält, befindet sich in der "White"-Edition noch die Bonus-Mission "Santa Maria Dei Frari in Venedig" im Lieferumfang. Die "Black"-Edition bietet zusätzlich zum Inhalt der "White"-Edition noch die beiden Bonus-Missionen "Palazzo Medici in Florenz" und "Arsenale Schiffswerft in Venedig".


#
Assassins Creed 2 (Montage: Gamesload)

Hardware-Voraussetzungen

Über die folgende Ausstattung sollte ein Gamer-PC mindestens verfügen, damit die PC-Version von Assassin's Creed 2 problemlos läuft:

  • Betriebssystem: Windows XP, Vista oder Windows 7
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo 1,8 GHz oder AMD Athlon X2 64 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1,5 GB Windows® XP / 2 GB Windows (Vista, Windows 7)
  • Grafikkarte: 256 MB DirectX® 9.0-kompatibel mit Shader Model 3.0 oder höher
  • Soundkarte: DirectX 9.0-kompatibel
  • DVD-Laufwerk: Dual-Layer-DVD-Laufwerk
  • Festplattenspeicherplatz: 8 GB

Unterstützte Grafikkarten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der PC-Version:

  • ATI Radeon X1950-, HD2000-/3000-/4000-/5000-Serie
  • Nvidia GeForce 7-/8-/9-/100-/200-Serie

Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden laut Ubisoft aber offiziell nicht unterstützt.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel
#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal