Sie sind hier: Home > Spiele > News >

WM 2010: EA bringt FIFA-WM-Spiel für PS3, Xbox 360, Wii und PSP

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Südafrika 2010: EA bringt Fifa-WM-Spiel

27.01.2010, 16:20 Uhr

Fifa Fußball WM 2010 (Bild: EA Sports)

Publisher Electronic Arts hat angekündigt, passend zum realen WM-Kick die Fußball-Simulation Fifa Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 auf den Markt zu bringen. Der Anstoß soll 29. April für PS3, Xbox 360, Wii, PSP und Mobiltelefone erfolgen. Mit von der Partie sind sämtliche 199 Nationalmannschaften, die an der Qualifikation teilgenommen haben. Gespielt wird in virtuellen Nachbildungen der zehn offiziellen WM-Stadien in Südafrika und in den wichtigsten Arenen jeder Qualifikationsregion.

Laut EA soll es zum ersten Mal möglich sein, in einem Videospiel ein komplettes und authentisches WM-Turnier von der Gruppenphase über die K.o.-Runde bis hin zum Finale auch online gegen Mitspieler aus aller Welt zu bestreiten. Dabei dürfen auch Teams mitmischen, die sich in der Realität nicht für das Turnier qualifiziert haben. Um das Ganze möglichst authentisch zu gestalten, wurden leichte Überarbeitungen am Fifa-Gameplay vorgenommen. Dazu gehört unter anderem die Berücksichtigung der Höhenlage von Stadien, die Spieler schneller ermüden lässt und die Flugbahn des Balls beeinflusst.


Tests & Previews Zweikampf Fifa 10 versus PES 2010
Weitere Informationen zu Fußball-Simulationen


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal