Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo: Wii sinkt in der Gunst der Spiele-Entwickler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Entwickler wenden sich von der Wii ab

08.02.2010, 11:23 Uhr

Die Wii ist laut einer aktuellen Umfrage in der Gunst der Spieleentwickler gesunken. Insgesamt wurden 800 Mitglieder der Entwicklergemeinde gefragt, für welche Plattformen sie Games in der Mache haben. Demnach arbeiten nur 30 Prozent der Kreativen, die Konsolen-Games entwerfen, an neuen Titeln für die Wii. Vor einem Jahr lag dieser Wert immerhin noch bei 42 Prozent.

Downloads Die besten Freeware-Vollversionen
Konsolen Wii Fit Plus im Test

Bedrohlicher Entwicklerschwund

Auch wenn Nintendos Konsolen-Flagschiff dadurch nicht sinken wird, in Schieflage könnte es schon geraten. Im Vergleich zu Xbox 360 und PS3 widmen sich der Wii inzwischen nämlich nur noch halb so viele Entwickler. In der Folge wird die Anzahl der Neuerscheinungen für die Nintendo-Konsole weiter zurück gehen. Die Attraktivität der Konsole, die ohnehin ihren Schwerpunkt bei Familien- und Partyspielen hat, dürfte wegen des mangelnden Abwechslungsreichtums weiter sinken. Zumal sich auch die Wirtschaftskrise verschärfend auswirkt: Finanziell angeschlagene Entwicklerfirmen haben angekündigt, sich vorwiegend auf Spiele für lukrativer erscheinende Plattformen zu konzentrieren. So hat beispielsweise Ubisoft erst kürzlich bekannt gegeben, sich in Zukunft auf PS3 und Xbox 360 konzentrieren zu wollen.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017