Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Spiele-Notebooks bis 600 Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Notebooks bis 600 Euro

16.02.2010, 14:02 Uhr | t-online.de

Nicht alle Spieler erheben Anspruch auf ruckelfreie Full-HD-Auflösungen mit höchsten Detailstufen. Bereits in der Preisklasse bis 600 Euro gibt es inzwischen gute Technik, die den etwas kleineren Geldbeutel anspricht. Als herausragend hat sich das Modell X64VG-JX008V von Asus erwiesen. Zwar kann der Dual-Core-Prozessor mit 2,1 GHz den CPUs der folgenden Geräte nicht das Wasser reichen, dafür findet man im Innenleben mit der Geforce GT 220M eine grundsolide Grafikkarte, die bis zu 1 GB Speicher der insgesamt im Gerät verbauten 4 GB für sich in Anspruch nehmen kann. Praktisch ist auch der HDMI-Ausgang, der in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist. So schließen Sie Ihr Gerät blitzschnell an Ihren heimischen HD-Fernseher an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal