Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Spiele-Notebooks bis 600 Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Notebooks bis 600 Euro

16.02.2010, 14:05 Uhr | t-online.de

Im Praxistest erreicht der X64VG anständige Werte, ohne dabei Bäume auszureißen. Ältere Spiele laufen sehr gut, neuere Titel wie Colin McRae Dirt 2 oder Dragon Age: Origins sind mit niedrigen bis mittleren Details ruckelfrei spielbar, während das Gerät in hardwarehungrigen Titeln wie Crysis oder Modern Warfare 2 seinen Meister findet. Besonders die DirectX 10-Features machen der Grafikkarte häufig zu schaffen und sollten deaktiviert werden. Da es sich um ein aktuelles Modell handelt, ist bereits Windows 7 Home Premium vorinstalliert. In Einzelfällen dienlich ist auch das Asus-exklusive Express Gate Feature, das einen beim Starten des Notebooks in weniger als zehn Sekunden in ein abgespecktes Linux schickt, mit dem man zügig surfen, E-Mails kontrollieren oder skypen kann.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal