Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Einfach olympisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einfach olympisch

17.02.2010, 11:14 Uhr | t-online.de

Im Vorfeld der Olympischen Spiele in Vancouver hat Sega mit Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen für 50 Euro eine Mini-Sportspiel-Sammlung der besonderen Art in die Schlacht geworfen. Bis zu vier Spieler schlüpfen in die Rollen kultiger Videospiel-Helden wie zum Beispiel Klempner Mario und Superigel Sonic - um sich auf der Wii-Konsole die Piste herunterzujagen. Gesteuert werden die 16 abwechslungsreichen Disziplinen - Eiskunstlauf, Eishockey, Skispringen und mehr - mit der Wii-Fernbedienung. Klappt gut, lediglich beim Freestyle-Skiing hat das Spiel Probleme, die Choreografien eins zu eins auf dem Bildschirm umzusetzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal