Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

"Metin 2": Rollenspiel-Feinkost für umsonst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anzeige  

Rollenspiel-Feinkost für umsonst

01.03.2010, 01:00 Uhr | vb

"Metin 2": Rollenspiel-Feinkost für umsonst. Metin 2 (Bild: Gameforge)

Drei weit entfernte Königreiche, malerische Dörfer und ein friedlicher Drache, der über alles wacht - eine scheinbar perfekte Welt. Doch der Friede wird zerstört, als ein Metin-Stein in die Ländereien einschlägt und Chaos und Zerstörung unter den Bewohnern auslöst. Die Königreiche ziehen in den Krieg gegeneinander, Tote stehen als blutrünstige Dämonen wieder auf, und harmlose Tiere werden zu reißenden Bestien. So beginnt die Geschichte des Online-Rollenspiels Metin 2. Das 2005 gestartete Free2Play-Game zählt mittlerweile allein in Europa sieben Millionen Mitspieler und gehört damit zu den ganz großen Titeln des Genres. Spieler erwartet eine magische Reise, die sich vor World of Warcraft und Co. nicht zu verstecken braucht.

Eine Frage des Charakters

Zunächst stellt man Genre-typisch seinen Spielcharakter zusammen. Vier Klassen stehen zur Wahl: Der Krieger ist ein Meister des Nahkampfs, während der Ninja lautlos aus dem Hinterhalt zuschlägt. Schamanen verfügen über Magie-Fähigkeiten und sind mit mystischen Kräften ausgestattet, während die Sura Nahkampf mit Waffen und magische Attacken gleichermaßen beherrschen. Spezialisierungen sorgen dafür, dass die Spielfigur im Laufe der Zeit auch besondere Fähigkeiten lernt. Der Ninja kann dann beispielsweise zum Bogen greifen, während Schamanen auch Heilzauber erlernen können. 

Gemeinsam Geschichte schreiben

Egal für welche Figur sich der Spieler entscheidet - die Geschichte von Metin 2 wird von allen Spielern gemeinsam geschrieben. Denn abseits der Haupt-Quest entwickeln sich zahlreiche Handlungsstränge, die sich nicht nur um Kämpfe drehen. So kann etwa geheiratet werden. Wer sich ganz der Gemeinde widmen will, kann mit seiner Gilde einen Zufluchtsort auf den zuvor gekauften Ländereien errichten. Die Anlaufstelle steht allen Mitgliedern offen und bietet hilfreiche Extras. In die Schlacht geht es früher oder später aber trotzdem: Zu Fuß oder zu Pferd stehen Kämpfe gegen andere Spieler (PvP) sowie gegen Bossgegner (PvE) auf dem Plan. Um die Siegeschancen zu erhöhen, empfiehlt sich ein Besuch beim Schmied, denn hier werden Waffen und Ausrüstung verbessert. Zuletzt verbündet man sich mit dem Drachengott selbst, um den Metin-Stein ein für alle Mal aus der Spielwelt zu verbannen.

Nie alleine unterwegs

Dabei steht man allerdings nie alleine da: Mit 23 Servern allein in Deutschland und 15 verschiedenen Sprachversionen von Metin 2 ist sichergestellt, dass stets Gleichgesinnte online sind, mit denen die Schlachten gemeinsam geschlagen werden. Die Community zählt zu den aktivsten Rollenspiel-Gemeinden im Netz. Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, kann die Twitter-Nachrichten von Metin 2 problemlos abonnieren. Zuletzt gibt es wie bei zahlreichen Free2Play-Titeln auch in Metin 2 die Möglichkeit, per Micropayment einige Extras zu erstehen. Ist die letzte Schlacht dann geschlagen, hört der Online-Spaß jedoch nicht auf, denn seit 2009 findet sich mit Die Grotte der Verbannung auch eine erste Erweiterung zum Game, die neben neuen Quests und Herausforderungen auch für zahlreiche weitere Stunden vor dem Rechner sorgt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal