Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Games-Raritäten: Diese Spiele kosten mehr als ein Auto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die teuersten Spiele aller Zeiten

| vb, t-online.de

Games-Raritäten: Diese Spiele kosten mehr als ein Auto. Stadium Events (Quelle: Nintendo)

Stadium Events (Quelle: Nintendo)

Computer- und Videospiele sind zumindest in Deutschland nicht immer günstig. Aktuelle PC-Games kosten zwischen 40 und 50 Euro, Konsolen-Titel schlagen mit bis zu 70 Euro zu Buche. Liegt dem Spiel noch Zusatz-Hardware bei, etwa bei der Guitar Hero-Serie, sind schnell mehr als 100 Euro fällig. Zu teuer? Mitnichten. Verglichen mit den Beträgen, die für manche Rarität gezahlt werden, sind aktuelle Preise fast schon verschwindend gering. Wir stellen die teuersten Games aller Zeiten vor.

Wertvoll dank Rückruf

41.300 US-Dollar (etwa 30.100 Euro) hat 2010 Tagen für ein originalverpacktes Exemplar des Videospiels "Stadium Events" ausgegeben. Der 1987 von Bandai veröffentlichte NES-Titel wurde in "World Class Track Meet" umbenannt, nachdem sich Nintendo die Rechte daran gesichert hatte. Die Stadium Events benannten Kopien wurden daraufhin zurückgerufen, angeblich schafften es nur 200 davon in den Handel. Entsprechend groß ist die Nachfrage, vor allem nach der NTSC-Fassung des Spiels: Selbst geöffnet und in gebrauchtem Zustand brachte das Spiel bei einer Auktion mehr als 10.000 US-Dollar ein.

Der "Heilige Gral"

Ein Einzelfall ist Stadium Events allerdings nicht. Als "Heiliger Gral" der Spiele gilt "Nintendo World Championships". Der Titel wurde im Rahmen eines Nintendo-Wettbewerbs im Jahre 1990 an die Gewinner verteilt. Lediglich 116 Stück davon existieren. Dazu gesellen sich jedoch 26 besondere Exemplare, deren Cartridge goldfarben ist. Für dieses extrem rare Spiel wurde bei einer Auktion ebenfalls über 10.000 US-Dollar gezahlt. Wenig verwunderlich, zieht man in Betracht, dass nur 12 der 26 Spiele jemals in der Öffentlichkeit aufgetaucht sind - über den Verbleib der restlichen 14 ist nichts bekannt.

Mythen und Legenden

Doch nicht nur Konsolen-Games wechseln für astronomische Beträge in Auktionen den Besitzer. Auch PC-Titel wie "Ultima: Escape from Mt. Dash" erzielen vierstellige Summen. Mit den Preisen, die andere Sammlerobjekte, etwa Schallplatten oder Comics, erzielen, können Games derzeit dennoch nicht mithalten. Während die Gebote hier bis ins siebenstellige reichen, wird Stadium Events vermutlich noch für lange Zeit die unangefochtene Nummer eins unter den teuersten Games blieben. Immerhin: Angeblich wurde für das Spiel ein Gebot von 800.000 US-Dollar abgegeben. Bestätigt ist das, wie so viele Mythen und Legenden, die sich um die seltenen Games-Schätze ranken, allerdings nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal